Hinweise

Liebe KASCH Freund*innen!

Im gesamten Haus gilt ab Mittwoch, den 01. Dezember nach Vorgabe der niedersächsischen Corona-Verordnung in Warnstufe 2 die 2G Plus Regelung für Veranstaltungen und Treffen über 15 Personen. Nicht vollständig Geimpften oder Genesenen, kann demnach kein Einlass gewährt werden. Geimpfte und Genesene müssen zusätzlich eine tagesaktuellen negativen Antigen- Schnelltest durch medizinisches geschultes Personal (kein Selbsttest) vorweisen.

Zur Kontrolle wird das Impfzertifikat und der Personalausweis benötigt

Gruppentreffen und Versammlungen sowie öffentliche Veranstaltungen sind jedoch weiterhin bis zu einer Personenzahl von 15 Personen unter der 2G Regelung möglich. Die Gruppenleiter/Veranstalter sind dazu verpflichtet die 2G Regelung zu überprüfen und zu dokumentieren und es auf Anfrage den Mitarbeitern des Hauses vorzulegen.

Gekaufte Tickets von Ungeimpften für Veranstaltungen können im Vorfeld dort, wo sie gekauft worden sind, zurückgegeben werden. Nach der Veranstaltung besteht kein Erstattungsanspruch.

Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Im Haus ist das Tragen einer FFP2 Maske erforderlich. Diese darf nur am Platz abgenommen werden.

Die Gruppen des Hauses bitten wir ihre Termine abzusagen, wenn sie nicht kommen.

Bleibt gesund !

Euer KASCH-Team

 

Aktuelles

Die Bundesregierung hat das umfassende Rettungspaket NEUSTART KULTUR mit vielen zielgerichteten Teilprogrammen ins Leben gerufen. Es ist das größte Konjunkturprogramm für Kultur und Medien in der Geschichte der Bundesrepublik. Es soll dazu beitragen, die kulturelle Infrastruktur des Landes dauerhaft zu erhalten – und die Weichen auf Zukunft stellen.

Wir vom KASCH konnten durch unterschiedliche Teilbereiche von NEUSTART KULTUR sowie vom Programm "Niedersachsen dreht auf" für soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler profitieren und möchten auf diesem Wege sagen:

NEUSTART KULTUR Initiative Musik INTHEGA

   

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 7 und 3.