Vocal Coaching Daysmit Daniel Barke und Achim Rust

Freitag, 30.08.19
14:00 Uhr

Während der Vocal Coaching Days in Achim sind A-Cappella- Ensembles, vorzugsweise aus Niedersachsen und Bremen herzlich eingeladen, über drei Tage, angepasst an ihre Bedürfnisse, ein umfassendes Coaching zu erfahren.

Während der Vocal Coaching Days in Achim sind A-Cappella- Ensembles, vorzugsweise aus Niedersachsen und Bremen herzlich eingeladen, über drei Tage, angepasst an ihre Bedürfnisse, ein umfassendes Coaching zu erfahren. Es werden aus den Bewerbern fünf bis sechs Gruppen ausgewählt, welche jeden Tag mehrfach Coachings bei den Dozenten bekommen sowie die Gelegenheit, bei anderen Gruppen zu hospitieren.
Mit den Ensembles wird in den folgenden Bereichen gearbeitet:

Musikalisch: Gruppensound, Blending, Groove/Timing, Intonation
Staging: Bühnenauftritt, Performance, Moderationskonzept, Bandimage
Psychologisch: Der nicht öffentliche „Bandgespräch-Workshop" wird Techniken zeigen, wie man ein Ensemble erfolgreich zusammen hält, eine Marktanalyse erstellt und schließlich hilft, eine gemeinsame Zukunft anzugehen.

Darüber hinaus wird es im Plenum mit allen Ensembles Workshops aus den gewünschten Bereichen geben: Beatboxing, Vocal Bass, Lead Gesang, Circle Songs, Arrangement, A-Cappella-Business.

Zeitplan

Freitag 30.08.2019
Jedes Ensemble erhält je ein Einzelcoaching bei beiden Dozenten. Ein Kennenlern-Abend gibt jedem Ensemble die Möglichkeit, sich mit einem Song den Teilnehmern und Dozenten vorzustellen.
Es findet ein Workshop im Plenum statt zu einem der vorgeschlagenen Themen. (Eine Umfrage zu den beliebtesten Themen erfolgt mit dem Anmeldeformular)

Samstag 21.08.2019
Jedes Ensemble erhält je zwei Einzelcoachings bei beiden Dozenten. Um 20:00 Uhr gibt es ein öffentliches Konzert der Teilnehmer (je ein bis zwei Songs) und Dozenten, welches auf Video mitgeschnitten wird, um am Folgetag die Performance gruppenintern auszuwerten.
Danach gemütlicher Afterglow.
 
Sonntag 01.09.2019
Jedes Ensemble erhält je zwei Einzelcoachings bei Joachim Rust. Jedes Ensemble erhält einen privaten „Bandpsychologie-Workshop“ bei Daniel Barke. In diesem Rahmen werden die Mitschnitte des Vorabends ausgewertet. In einem öffentlichen Werkstatt-Konzert um 16:00 Uhr präsentieren die Teilnehmer ihre Ergebnisse. (Es werden hierbei konkret nur Songs aufgeführt, an denen gemeinsam gearbeitet wurde)
Gegen 18:00 Uhr erfolgt eine Verabschiedung, gegen 18:30 Uhr ein freiwilliges, gemeinsames Abschluss-Diner.


Ziele der VOCAL COACHING DAYS 2019
Es steht an oberster Stelle, die Ensembles in den genannten Bereichen mit zahlreichen Anregungen zu füttern, wie das gemeinsame Auftreten und Musizieren weiter entwickelt werden kann. Zentrale Begriffe sind hierbei Motivation, Gruppengeist, realistische Einschätzung eigener Stärken und Schwächen sowie kurzfristige und langfristige Zielsetzungen.


Gefördert durch den Landschaftsverband Stade mit Mitteln des Landes Niedersachsen und den Landkreis Verden.

Kategorien:
Haste Töne, Workshop
Hinweis:
Nur noch Hospitation möglich
Veranstalter:
KASCH

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.