Nowhere SpecialKoKi

Freitag, 13.05.22
20:00 Uhr

John hat bestimmt nicht alles in seinem Leben richtig gemacht, dessen ist er sich schmerzlich bewusst. Aber seit er einen Sohn Michael bekommen hat und Verantwortung übernehmen muss, übernimmt er sie zur Gänze.

Er verdient sein knappes Auskommen als selbstständiger Fensterputzer, bemüht sich aber redlich, seinem Sohn der beste Vater zu sein.

Die Mutter von Michael hat ihn und mit ihm den Kindsvater bereits kurz nach der Geburt verlassen. Seitdem ist John Michaels einzige Bezugsperson. Doch nun sucht er eine andere, eine perfekte Familie für den 4jährigen. Obwohl er ein sehr inniges und liebevolles Verhältnis zu Michael hat, will er ihn abgeben? Nach der Mutter will auch der Vater nun den Sohn verlassen?

Bald erfährt der Zuschauer, dass John unheilbar erkrankt ist. Mit diesem Schicksal will er seinen Sohn noch gar nicht belasten. Eine schöne Kindheit soll er haben. Und so sehen sich John, Michael und Sozialarbeiterin Shona ein Dutzend neuer möglicher Familien für den Jungen an. Bei jeder hat John andere Bedenken und mit jeder neuen Familie wird der Druck größer, die perfekte Wahl zu treffen. Doch was ist die beste Lösung für Michael?

Großbritannien/Italien 2020
Regie und Buch: Uberto pasolini
Darsteller: James Norton, Daniel Lamont, Eileen O’Higgins
96 Min., FSK ab 12

Kategorien:
Koki
Ort:
Großer Saal
Preise:
  • 5,00 €
  • Für Mitglieder: 3,50 €
Veranstalter:
Kommunales Kino Achim

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Was ist die Summe aus 1 und 9?