Pure Klänge

Sonntag, 23.06.19
18:00 Uhr
Pure Klänge
Pure Klänge

Das a cappella Popchorprojekt sing n smile lädt ein zum Konzert „Pure Klänge“. Dabei sind drei Chöre: Die Crazy Chor Company unter der Leitung von Kamila Dunajska, das a cappella Popchorprojekt sing n smile unter der Leitung von Kirsten Bodendieck und der Bremer Jazzchor Just Friends unter der Leitung von Andreas Huisgen bringen vielfältige a cappella Chormusik zum Klingen. Mit einem bunten Programm eröffnet die Crazy Chor Company den Abend. In ihren Liedern hört man das Herz singen. Sie verzaubern mit Charme, Witz und viel Improvisation. Entstanden sind sie im Jahr 2014 als Projektchor der Theatergruppe die „Verrückten Kichererbsen“. Ihr Repertoire ist an den verschiedenen, gemeinsamen Theaterproduktionen mit den „Verrückten Kichererbsen“ gewachsen und umfasst Lieder aus Schlager, Pop und Musical. Die „Crazy Chor Company“ ist ein Freizeitangebot der Stiftung Waldheim, eine Einrichtung in der Behindertenhilfe. Es ist inklusiv und offen für Alle. Im a cappella Popchorprojekt sing n smile, der nach der Crazy Chor Company zu hören ist, singen sich rund 45 Sängerinnen und Sänger durch sehr unterschiedliche Chorsätze der Popmusik. Die Sängerinnen und Sänger finden sich in einem jährlichen Projektchor zusammen und treffen sich einmal pro Monat um, unter der Leitung von Kirsten Bodendieck, zusammen zu proben. Auf der Bühne steht der sechste sing n smile Projektchor. Mitgebracht hat er eine vielfältige Auswahl von sehr unterschiedlichen Popsongs. Der Bremer Jazzchor Just Friends, der den Abend nach einer Pause beenden wird, gründete sich Im Herbst 1995 mit zwanzig engagierten Bremer Jazz-Freunden unter der Leitung von Stephan Süß. Seit Februar 2015 wird Just Friends von Andreas Huisgen geleitet. Gerade haben sie beim 23. Pop-& Jazzchorfestival in Kulturzentrum Schlachthof in Bremen einen gefeierten Auftritt gehabt. Sie singen wechselnde Programme mit verschiedenen Schwerpunkten (z.B. Swing, Latin, Weihnachten…) a cappella und auch mit Begleitung. Weitere Informationen bei Kirsten Bodendieck

Kategorien:
Lokalkultur
Ort:
KASCH - blauer Saal
Preise:
  • Normal: 12,00 €
  • Ermäßigt: 8,00 €
Veranstalter:
Kirsten Bodendieck

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.