Kultur baut Brücken - Haupttagnachhaltig - kreativ - weltoffen

Samstag, 21.09.19
11:00 Uhr

Unter diesem Motto präsentieren verschiedene Akteur*innen und Vereine der Achimer Kulturszene über den Tag verteilt ein buntes Programm für Alle zum Schauen & Lauschen, Tauschen, Chillen und Mitmachen.
Für Speisen und Getränke, lecker Essen und selbstgebackenen Kuchen ist durchgehend gesorgt. Wir freuen uns auf Sie!

Findet zum Beispiel euer neues Kleidungsstück bei der Kleidertauschparty oder entdeckt neuen Lesestoff, DVDs und mehr beim Medientausch für alle. Wer schon immer wissen wollte, wie ein Pubquiz abläuft oder Schach funktioniert, sollte einfach mitmachen! Oder selber mal Upcyclen? Schmuck aus Fahrradschlauch ist so eine Möglichkeit. Interessiert euch, was eine Kunstn8 ist? Nimm die Gelegenheit wahr und melde dich an! Oder ihr könnt den Lesungen im blauen Saal folgen und live dabei sein, wenn die besten Texte der Schreiber*innen des Schreibwettbewerbs „Brücken bauen“ geehrt werden. Die Zeremonie wird durch Livemusik und Tanzvorführungen aufgelockert.  Verschiedene Ausstellungen im Haus wollen Sie inspirieren und anregen, ebenso auch der Kurzworkshop "Rhythmen aus dem Morgenland“. Ausklingen wird der Tag mit der WaBe-Disco und einer anschließenden Schlagerparty mit Kult- und Popschlagern sowie NDW.

Das Programm zum Download

Das Programm (Stand 05.7.2019):

 

11:00 Uhr, großer Saal
Eröffnung
mit dem Kinderchor der Schule am Paulsberg.
Sprecher des Kulturnetz: Rüdiger Dürr

 
Ab 11 Uhr, unteres Foyer
„Upcycling“ (aus Alt mach Neu)
Ausstellung
Mit verschiedensten handwerklichen Techniken sind nutzlose Stoffe, gebrauchte Materialien und Abfallprodukte wie Plastikflaschen, Verpackungsbehälter und alte Zeitschriften unter Anleitung von Ulla Hartmann-Eggers in neue Produkte umgewandelt worden. Die kreativen Produkte sind im Rahmen von verschiedenen Projekten mit Frauen und Mädchen entstanden.
Veranstalter: „Cafe WIR“ SoFa e.V.   


11:30 Uhr bis 16:30 Uhr, großer Saal
Kleidertauschparty
Wir haben viele Kleidungsstücke im Schrank, die wir nicht mehr tragen. Sie sind hübsch und gut in Schuss, trotzdem landen sie immer wieder in der untersten Schublade. Wie wäre es, wenn wir die für uns langweilig gewordene Kleidung loswerden und stattdessen interessante, neue Kleidung dafür bekämen? Und wie wäre es, wenn es keinen Cent kostet und dabei keine Ressourcen verbraucht? Kommt ohne Geld vorbei und findet z.B. Euer neues Lieblings-T-Shirt.
Wie läuft das ab?
Jede*r kann bis zu 5 gut erhaltene und saubere Teile Bekleidung (keine Dessous), Tücher Gürtel mitbringen und tauscht sie gegen andere Teile.  Alle Leute können alles anprobieren und mitnehmen. Geld soll an diesem Tag keine Rolle spielen.
Falls Kleidung überbleiben sollte, geht diese an Terre des Hommes, Ortsgruppe Achim.

Ihr könnt Eure Kleidungsstücke (keine Kindersachen) auch schon vorher abgeben:
Am 18.09. und 20.09. von 10 – 12 Uhr und am 19.09. von 18 – 20 Uhr im Infobüro des KASCH.
Veranstalter: KASCH in Kooperation mit dem Frauenbündnis Achim


11: 30 - 16:30 Uhr, großer Saal
Medientausch für Alle
Ihr Regal ist gefüllt mit Medien, die sie schon gelesen, gehört oder geschaut haben? Verstauben muss nicht sein, tauschen macht Freude.
Sie können bis zu fünf "alte" Wegbegleiter gegen "neuen" Lesestoff tauschen. Auch CDs, oder DVDs können Sie gerne mitbringen.
Auf diese Weise können Sie in Ihren Regalen wieder Platz für Neues schaffen und - was noch viel schöner ist - anderen die Chance geben, neue Lieblinge zu entdecken.
Bitte bringen Sie nur Medien zum Tausch mit, die sie selbst auch noch mitnehmen würden.
Veranstalter: Stadtbibliothek Achim


13:00 Uhr, oberes Foyer
„Die Vielfalt der Ornamentik aus verschiedenen Kulturen“
Ausstellungseröffnung
Kursteilnehmer der Kunstschule im Kunstverein Achim e.V., Schwerpunkt Ölmalerei stellen ihre aus Arbeiten aus.
Ausstellungseröffnung und Begrüßung: Brigitte Gläsel und Svenja Wetzenstein (Dozentinnen im KVA e.V.)
Veranstalter: Kunstverein Achim e.V.

14:00 - 16:00 Uhr, Dachraum
UPCYCLING
Schmuck aus Fahrradschlauch für Kinder im Grundschulalter
Veranstalter: Kunstverein Achim e.V.


14:00 – 17:00 Uhr, Seminarraum
Schach verbindet
Schach verbindet Generationen und Kulturen und Schach macht wirklich viel Spaß - egal, auf welchen Niveau man es betreibt. Die Möglichkeiten sind schier unendlich und jede Partie ist aufs Neue faszinierend!
Ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Könner, alle Generationen und Nationen sind hier willkommen.
Veranstalter: Schachfreunde Achim e.V.


14:00 – 16:00 Uhr, Blauer Saal
Schreibwettbewerb "Grenzen überschreiten und Brücken bauen"
im Wechsel mit dem Mädchenchor sowie dem Kinderchor der Kreimusikschule Achim (beide Ltg Regine Jungmann)
und der Tanzgruppe „Tanzherz“, einem offenen Freizeitangebot der Stiftung Waldheim für tanzbegeisterte Menschen mit und ohne Behinderung. Leitung: Ingeborg Jessel, Ballettlehrerin, und Kerstin Elfers, Heilpädagogin
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Achim


14:00 – 16:00 Uhr, Clubraum
Kunstn8
Kennen Sie ´Art Nights´? Hier findet sich eine Gruppe aus ca. 10 Personen in einer Lokalität zusammen und malt an Tischstaffeleien ein durch den Dozenten angeleitetes Bild, sodass am Ende jeder Teilnehmer ein in etwa identisches Werk mit nach Hause nehmen kann.
Das ALLER ATELIER der Lebenshilfe Verden hat seit kurzem ein Äquivalent zu den ArtNights im Programm: Die Kunstn8. Dieses Angebot wird heute von der Dozentin Anne Richard in einer Schnuppereinheit vorgestellt.
In nur zwei Stunden kreierst du dein eigenes Kunstwerk und lernst dabei neue Leute kennen. Mitmachen kann jede und jeder ab 12 Jahren. Wir bitten wir um Anmeldung unter Tel. 04202-5118830 oder anmeldung@kasch-achim.de .
Veranstalter: Lebenshilfe im Landkreis Verden e.V., ALLER ATELIER


17:00 – 19:00 Uhr, Clubraum
Pubquiz
Alle die Lust am Ratespaß haben, sind willkommen. In lockerer „Kneipenatmosphäre“ lässt der Moderator Luca Tietje den „Kultabend“ aus England auch in Achim aufleben.
An diesem Abend er Sie auf eine spannende Reise durch unterschiedliche Kulturen mitnehmen und deren Musik, Literatur und Kunst mit Ihnen erkunden. Hierzu wird es ein Bilderquiz und auch ein Rätsel geben, welches dann gemeinsam zu lösen ist als Gruppe.
Gespielt werden kann in maximal 4er Gruppen!
Veranstalter: KASCH


19:00 – 21:00 Uhr, großer Saal
WaBe-Disco
Die Party der Waldheim Beratungs- und Begegnungsstätte. Das WaBe-DJ-Team bringt die Partygäste mit einem Mix aus Charts, Oldies und Schlagern in die richtige Stimmung. Gemeinsam Feiern, Tanzen und Singen ist angesagt!
Veranstalter: KASCH


20:00 – 21:30 Uhr, Dachraum
"Rhythmen aus dem Morgenland“
Kurzworkshop
Anmeldeschluss: 19.09.2019 bei Burkhard Schwier
Die reiche Rhythmuskultur des vorderen Orients und des gesamten Mittelmeerraumes ist hierzulande noch wenig bekannt. Dieser Workshop bietet nun die Möglichkeit einer ersten Einführung in die Spielweise und Rhythmen der "Darbuka"-Trommel, die in der genannten Region sehr beliebt und verbreitet ist. Sie gehört zur Familie der Bechertrommeln und hat trotz ihres handlichen Formats ein erstaunlich großes Klangspektrum vom tiefen Bass bis zu glasklaren Höhen. Der Workshopleiter Burkhard Schwier unterrichtet die Darbuka und Rhythmen des vorderen Orients seit über 20 Jahren in Kursen und Workshops im gesamten Bundesgebiet. Seit 2015 lebt er in Achim.
Zur Teilnahme am Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Trommelleihgebühr beträgt 5,- Euro.
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für den Workshop notwendig: telefonisch unter 04202 - 8 88 88 87 oder per E-Mail an burkhardschwier@gmx.de . Anmeldeschluss: 21.09.2019, 12 Uhr.
Veranstalter: Burghard Schwier, www.rhythmuserlebnis.de


ab 21:00 Uhr, großer Saal € 7,- (bis 22:00 Uhr nur € 5,-)
Schlager-Alarm
Beim Schlager-Alarm heißt das Motto: Feiern – Tanzen – Mitsingen auf die besten Schlagerhits aller Zeiten für die Jungen und Junggebliebenen! Die DJ’s Klaas Tucholke (Radio Roland) und k-roof DJ-Team) zelebrieren mit euch eine Party mit dem Besten aus deutschem Kultur- und Party-Schlagern, Pop und NDW.
Veranstalter: KASCH

Kategorien:
Lokalkultur, Treff
Hinweis:
11:00 Uhr bis in die Nacht
Veranstalter:
Kulturnetz Achim

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.