KnasttöneVerlegt ins KASCH

Samstag, 29.08.20
15:00 Uhr

Der Schmetterabend ist zurück. Dieses Mal mit Live-Band und Open-Air !

ACHTUNG !!! Die Veranstaltung findet aufgrund der Wetterverhältnisse im KASCH statt.

Das KASCH ist aus der Sommerpause zurück und bevor im Haus wieder Veranstaltungen stattfinden, starten wir unter freiem Himmel auf der Wiese am Amtsgericht ein dreitägiges Open-Air mit jeder Menge Live-Musik für Jung und Alt. Neben der Musik gibt es natürlich auch kulinarische Köstlichkeiten.

Kollektives Schmettern für ALLE: Das KASCH lädt ein zum Gemeinsamen Schmettern unter freiem Himmel

Singen macht bekanntlich glücklich, insbesondere, wenn man es gemeinsam mit netten, gut gelaunten Menschen macht!
Was ist im August 2017 als Versuch begann, ist inzwischen Kult & fest im Terminkalender eingeplant.
Dreimal im Jahr wird gemeinsam im großen Saal des KASCH geschmettert, was das Zeug hält.
Aber bei diesem Mal ist vieles anders. Einiges muss so sein, aber anderen Sachen sind dieses Mal auch gewollt. An die Hygiene- und Abstandsregeln müssen wir uns halten, aber unter freiem Himmel zu singen ist erlaubt. Also ab auf die Wiese! Und damit der Sound auch richtig in die Beine und ins Gehör geht, spielt dieses Mal eine Live-Band die Songs.

Ein buntes Potpourri vom Besten, Hits und Evergreens von früher bis heute, Songs von ABBA, den Beatles über Schlager,
aber auch Robbie Williams bis hin zu Coldplay – da ist für jeden was dabei! Die Texte werden am Einlass ausgegeben.
Wenn alle gemeinsam aus vollem Hals die Hits schmettern, ist es ganz egal, ob man Superstar ist oder heimlicher Duschen Sänger – es macht einfach Riesen Spaß!
Neben der tollen Stimme von Janina Schwarz ist auch der Achimer Singer/Songwriter Till Simon mit Gesang und Gitarre wieder am Start. Beide werden durch Percussion und Saxophon ergänzt.

 

Texte zum Download

 

Die Veranstaltungsslots im Überblick

Der Freitagabend mit Till Simon und William & Marco

Der Samstagnachmittag mit Live-Band und gemeinsam Schmettern

Der Samstagabend mit Koala, Don Mendo und Pure Invention

Der Sonntagvormittag mit dem Familienkonzert und der Weltreise der Zauberkofferband

Der Sonntagnachmittag mit Frank Grischek, Benedikt Vermeer & Wolfgang Loock sowie Northern Lights

Wenn Sie auf die jeweiligen Veranstaltungsslots klicken können Sie über unseren internen Verkauf für die jeweiligen Tage Tickets für die Veranstaltungen buchen. Neben dem normalen Einzelticket gibt es auch Eintrittskarten mit einem Soli-Beitrag und auch ein Gruppenticket mit Ermäßigung. Durch den Kauf der Karten erhalten Sie einen Sitzplatz. Wenn Sie planen mit mehreren zu kommen, dann kaufen Sie die Tickets bitte gemeinsam in einer Buchung. Nur so können wir gewährleisten, dass Sie auch zusammensitzen.

Es gelten während der gesamten Veranstaltung die Hygiene- und Abstandsregelungen zum Schutz vor dem Coronavirus.  Auf dem Gelände ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich. Nur an ihrem Sitzplatz dürfen Sie die Maske abnehmen. Bitte achten Sie auch insbesondere bei den Getränke- und Essensständen auf den Mindestabstand von 1,5 Metern

Vielen Dank an unseren Sponsoren; besonders die Bürgerstiftung Achim !

Kategorien:
Konzert, Lokalkultur, Treff
Ort:
ganzes Haus
Hinweis:
Einlass: 14:00 Uhr
Preise:
  • Einzel-Ticket: 8,00 €
  • Einzel Soli-Ticket: 10,50 €
  • Gruppen-Ticket (8 Personen): 56,00 €
  • Gruppen-Soli-Ticket (8 Personen): 73,50 €
Veranstalter:
KASCH
Zeitdauer in h:
1,5

Zurück

Die Veranstaltung hat bereits begonnen oder liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.