Fishbait TreeAcoustic Brit Rock und Grunge

Freitag, 06.11.20
20:00 Uhr

Brit Rock und Grunge lieferten so manche Hymne der 90er. Und Oasis, Soundgarden & Co. waren ihre Sprachrohre. Doch nicht nur Nostalgiker geraten bei Titeln wie "Don't look back in anger" oder "Fell on black days" ins Schwärmen. Man kann auch nicht von einer Renaissance sprechen, denn irgendwie waren Brit Rock und Grunge nie richtig weg und sind heute wieder angesagter denn je.

Das stellen auch Thomas van der Schalk und Guido Sedelke immer wieder aufs Neue fest. Das Akustik Duo Fishbait Tree spielt Cover eben jener Musikgrößen und trifft damit nicht nur den Geschmack des Publikums, sondern auch den Geist der Zeit. Zum einen mag dies an der Faszination der Songs an sich liegen, die schlichtweg kein Verfallsdatum besitzen. Zum anderen aber sicher auch an der ganz individuellen Note, die Fishbait Tree jedem der Stücke zu verleihen wissen. Unplugged, also lediglich mit dem Einsatz von Guido Sedelkes Akustikgitarre sowie der unverkennbaren Stimme Thomas van der Schalks, verstehen es Fishbait Tree, die Essenz der Songs herauszufiltern und sie so zu einem puren, ursprünglichen Live-Erlebnis zu formen. Der Wiedererkennungseffekt stellt sich bereits mit den ersten Gitarrenriffs ein, und doch bleibt jeder Song kein 1:1 Cover, sondern irgendwo auch ein Stück der Marke Fishbait Tree.

Ein musikalischer Spagat zwischen respektvollem Tribut für die Großen und Unsterblichen sowie eigener künstlerischer Entfaltung, welcher auf diese Weise nicht jedem gelingt. Bewiesen hat dies das Akustik Duo bereits auf diversen Konzerten. "Wir spielen was wir wollen und wie wir es wollen", bringt Guido Sedelke die musikalische Philosophie von Fishbait Tree auf den Punkt.

www.fishbaittree.de

Kategorien:
Konzert, Lokalkultur
Ort:
blauer Saal
Hinweis:
Abendkasse: 15,00 €
Preise:
  • Vorverkauf: 12,00 €
Veranstalter:
Fishbait Tree in Kooperation mit dem KASCH

Zurück

Preis:
12,00 €

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.