Bremer Kaffeehausorchester"Frisch aufgeblüht"
Verlegt vom 14.01.2022

Mittwoch, 11.05.22
20:00 Uhr
Bremer Kaffeehausorchester

Endlich Sonne, Wärme, Blütenduft … mit einem Wort: Frühling!

Schluss mit arktischen Kaltfronten und norddeutschen Regengebieten und dem ganzen anderen Kram.
Das Plus an Sonnenlicht und -wärme und das ganze Gegrüne und Geblühe um uns herum: sie helfen dem inneren Stehaufmännchen und -weibchen wieder ordentlich auf die Füße. Und die fünf aus Bremen setzen hierfür musikalisch ein Zeichen und laden wieder ein ins Konzert.
Dies geschieht wie immer mit Hilfe von aktueller, lebendiger Kaffeehaus-Musik: gefühlvoll und lebensfroh, und im wohlkalkulierten, gewohnt-verrückten Wechsel zwischen Klassik, Tango, Barock, Jazz und Rock.
Das Programm: eingängige, mitreißende und überraschend kostbar arrangierte Melodien von (u.a.) Giuseppe Verdi, Duke Ellington, Wolfgang Amadeus Mozart, den Beatles, Johann Strauß, Jacques Brel, Dmitri Schostakowitsch und Johannes Brahms.
Die hemmungslose Spielfreude der Musiker, der farbige Klang des Ensembles sowie der unberechenbare Charme der Moderation lassen ein inspirierendes, beglückendes Konzerterlebnis erwarten.

www.bremerkaffeehausorchester.de

Kategorien:
Haste Töne
Ort:
Großer Saal
Preise:
  • 1. Kategorie: 24,00 €
  • 2. Kategorie: 22,00 €
  • 3. Kategorie: 20,00 €
Veranstalter:
KASCH

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Was ist die Summe aus 1 und 1?