AuerhausKoKi

Freitag, 27.03.20
20:00 Uhr

Ihr Leben soll nicht langweilig werden.

Darum beschließen die Freunde Höppner, Frieder, Vera und Cäcilia, alles anders zu machen, als es in der Provinz üblich ist: Sie ziehen ins Auerhaus und gründen unter den missbilligenden Blicken der Dorfbewohner eine WG - insbesondere, weil sie Frieder vor sich selbst retten wollen. Denn dieser ist sich nicht sicher, warum er überhaupt leben soll. Doch wie lange können die Mauern des Hauses den Zauber der Gemeinschaft beschützen? Verfilmung des Bestsellers "Auerhaus" von Bov Bjerg.

Deutschland 2018
Regie: Neele Leana Vollmar
Buch: Neele Leana Vollmar, Lars Hubrich
Kamera: Frank Lamm
Musik: Oliver Thiede
Darsteller: Damian Hardung, Max von der Groeben, Luna Wedler, Devrim Lingnau
104 Min., FSK ab 12,  FBW: bw

Kategorien:
Koki
Ort:
großer Saal
Preise:
  • 5,00 €
  • Für Mitglieder: 3,50 €
Veranstalter:
Kommunales Kino Achim

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.