Asteroid CityKoKi

Donnerstag, 14.12.23
20:00 Uhr
Asteroid City

Ein Kriegsfotograf strandet in den 1950er Jahren mit seinen Kindern in einer US-amerikanischen Wüstenstadt. Während der Vater mit einer Filmdiva und sein Sohn mit ihrer Tochter anbandelt, findet der Junior-Stargazer-Kongress statt, für den sich allerlei skurrile Gestalten im Dorf versammelt haben.

Als vor tausenden von Jahren ein Asteroid auf der Erde einschlug, hinterließ dieser einen tiefen Krater und jede Menge extraterrestrisches Geröll. Dort, im Amerika der 1950er-Jahre, reisen Schüler mit ihren Eltern quer durch das Land in die abgelegene Wüstenstadt Asteroid City, wo der Junior-Stargazer-Kongress stattfindet. Neben den Familien folgen auch Astronomen, Lehrer und das Militär dem Ruf dieses Großevents. Doch statt des eigentlich geplanten wissenschaftlichen Wettbewerbs kommt es zu unerwarteten weltverändernden Ereignissen, die Chaos und Verwirrung stiften – wie das halt so ist, wenn plötzlich ein Alien auftaucht. Das Militär fackelt nicht lange und erklärt Asteroid City kurzerhand zur Sperrzone. Niemand kommt mehr rein, aber eben auch nicht mehr raus – auch Mitch Campbell, seine vier Kinder und sein Schwiegervater Stanley nicht. Also machen sie das Beste draus. Für Mitch heißt das, Freundschaft mit der ebenfalls festsitzenden Schauspielerin Midge zu schließen.

Drama, Tragikkomödie

USA 2023

Regie und Buch: Wes Anderson

Kamera: Robert D. Yeoman

Darstellende: Jason Schwartzman, Scarlett Johansson, Tom Hanks, Jeffrey Wright, Tilda Swinton, Bryan Cranston

106 Minuten

FSK: ab 12



Kategorien:
Koki
Ort:
Großer Saal
Preise ab:
  • Ermäßigt: 4,00 €
  • Normalpreis: 6,00 €
Veranstalter:
Kommunales Kino e.V.
Kalendereintrag:

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Was ist die Summe aus 8 und 4?